Türkei: Êzîdîscher Friedhof in Batman geschändet

Batman. In der südosttürkischen Provinz Batman ist am Dienstag ein êzîdîscher Friedhof geschändet worden. Noch unbekannte Täter sind von Montag auf Dienstag in den...

Georgien: Êzîdîsch-Theologische Akademie beginnt mit Studentenausbildung

Tiflis. Die "Êzîdîsch-Theologische Akademie“ in der georgischen Hauptstadt Tiflis hat offiziell die Zulassung für Studieninteressierte angekündigt. An der Akademie wird es erstmals in der...

Êzdîkî – die Sprache der Êzîden?

Von Yilmaz Algin “Die Eziden aber bezeichnen ihre Sprache als «zyman e ezda» (die Sprache der Eziden)”, Ernest Chantre in "Notes ethnologiques sur les Yésidi"...

Meinungen

Der letzte Mîr

In der wohl schwierigsten Epoche der êzîdîschen Geschichte lenkte er über 70 Jahre lang die politischen und religiösen Angelegenheiten der êzîdîschen Gemeinschaft. Mit seinem...

Folgen Sie uns

23,229FansGefällt mir
22,332NachfolgerFolgen
2,374AbonnentenAbonnieren

Sport

Zufällig

Einweihung des neuen Tempels und kulturellen Zentrums der Êzîden in Georgien

ÊzîdîPress-Russland Redaktion  Tiflis. Am 16. Juni wurde in der georgischen Hauptstadt Tiflis die neue lokale Pilgerstätte und kulturelles Zentrum der Êzîden "Quba Siltan Êzîd" eingeweiht....

Interessant

Selbstmordanschläge vom 14. August 2007: Massaker aus purem Hass

Shingal. Immer dann, wenn die Minderheit der Êzîden im Fokus der internationalen Öffentlichkeit steht und sich die Headlines namhafter Nachrichtenagenturen mit ihrem Namen überschlagen, verheißt...

Heimat

Diaspora

Empfehlungen